Kontakt
Ludwig Rieder
Marktstraße 19
84092 Bayerbach
Homepage:www.rieder-online.com
Telefon:08774 96010
Fax:08774 960145

Kunden­dienst­anfrage

Schildern Sie Ihr Problem und senden Sie Fotos mit - wir melden uns zeitnah!

Kundendienst

Viess­mann Hei­zungs­rech­ner

Badezimmer

Über Uns

Ein Familienbetrieb am Puls der Zeit

Badezimmer

Bäder

Neueste Trends und innovative Ideen für Ihr Traumbad finden Sie hier!

Badezimmer

Lüft­ung in Wohn­räum­en

Wir installieren Ihnen eine kom­fortable Wohn­raum­lüftung

Lüftung

Heizungs­modern­isier­ung

Sie werden überrascht sein, welche Möglichkeiten Sie haben, bares Geld zu sparen.

Heizung
- Herzlich Willkommen -

Ludwig Rieder
Heizung, Sanitär und Tiefbau

Fachbetrieb für Energie- und Entsorgungstechnik für Bayerbach, Landshut und Umgebung.

Ludwig Rieder aus Bayerbach ist ein Familienbetrieb, der mittlerweile auf eine über hundertjährige Geschichte zurückblickt. Durch ständige Marktbeobachtung und das Aufgreifen von Neuheiten und Innovationen überstand der Betrieb problemlos alle konjunkturellen Schwankungen und beschäftigt derzeit fast 125 Mitarbeiter in den Kernbereichen Heizung, Sanitär sowie Tiefbau, mit stark steigender Tendenz.

Wir verstehen uns nicht nur als Montagebetrieb, sondern als Dienstleister und Anbieter von Systemlösungen in allen Bereichen der Haus- und Energietechnik sowie Ver- und Entsorgungstechnik.

Der per­sön­li­che Kon­takt, fach­li­che Be­ra­tung und so­mit die Kun­den­nä­he ist der Ga­rant für ei­ne er­folg­rei­che Zu­sam­men­ar­beit und so­mit zu­frie­dene Kun­den.

Unsere Leistungen

Verständliche und ausführliche Beratung, detaillierte und sorgfältige Planung, pünktliche und fachgerechte Umsetzung.

Wärme

Heizung

Neue Heizung? Hei­zungs­mo­der­ni­sie­rung? Kein Problem. Mit uns finden Sie die perfekte Lösung.

Lüftungs­anlagen

Lüftungsanlagen im Haushalt

Eine kon­trollierte Wohn­raum­lüftung sorgt für angenehme Atmosphäre in den eigenen vier Wänden.

Bad

Alles zum Thema Bad

Tauchen Sie ein in die Welt von traum­haften Bad­pro­dukten und inno­vativer Bade­zimmer­technik.

Badezimmer
Setzen Sie auf uns

Für die richtigen Antworten auf Ihre Fragen.

Unsere Projekte

Unsere Erfahrung kommt von unseren Projekten. Auf das, was wir jeden Tag machen, sind wir stolz. Einige unserer schönsten oder anspruchsvollsten Projekte möchten wir gern mit Ihnen teilen.

Mehr davon?

Aktuelle News

Dass wir gute Arbeit leisten, unterstreicht auch die enge Zusammenarbeit mit den bekanntesten Herstellern der Branche. Die Neuheiten, die wir Ihnen hier vorstellen, sorgen für ein optimales Ergebnis bei Ihrem Projekt.

Aktuelle Themen aus der Branche

News und Innovationen

Als Ihr Fach­handwerks­partner aus der Branche informieren wir Sie über aktuelle Neu­heiten und Ideen

Aquarea von Panasonic

Die neuen Aquarea Luft/Wasser-Wärmepumpen von Panasonic

Neues Design und noch ef­fi­zien­ter: Die neuen Aquarea Luft/Wasser-Wärmepumpen von Panasonic

Heizung: GEG-Regelungen ab 2024

GEG

Was gilt ab 2024? Die wichtigsten Infos zum Gebäudeenergiegesetz

Heizungsprüfung & hydraulischer Abgleich

Heizungsprüfung

Bis zum 15. Sep­tem­ber 2024 müs­sen gas­be­trie­be­ne Hei­zungs- und Warm­was­ser­an­la­gen ge­prüft und ggf. op­ti­miert wer­den.

Dimplex: Wärmepumpe mit Photovoltaik kombinieren

Warum ist die Kombination von Wärmepumpe und Photovoltaik sinnvoll?

Neuer Look: sys30 von burgbad

sys30 von burgbad

Mit dem Sys­tem­li­ni­en-Pro­gramm sys30 von burg­bad las­sen sich al­le Wün­sche für ein an­spruchs­vol­les Ba­dam­bi­en­te er­fül­len.

Kühlen mit Wärmepumpe

Kühlen mit Wärmepumpe

Heizen, lüften und küh­len: Vie­le mo­der­ne Wär­me­pum­pen hei­zen nicht nur, sie kön­nen auch küh­len.

Energie spa­ren oh­ne Kom­fort­ein­bußen

Sie wollen Energie spa­ren – a­ber oh­ne Kom­fort­ein­bußen? Das geht ganz leicht in Ih­rem Hei­zungs­kel­ler.

Kaldewei: Award-Regen für Oyo Duo

Eine Badewanne aus der zwei runde Lampen herausragen

Oyo Duo: Das Meis­ter­stück von Kal­de­wei be­geis­tert mit or­ga­nisch in­spi­rier­tem De­sign, lang­le­bi­gem Ma­te­ri­al und voll­stän­di­ger Kreis­lauf­wirt­schaft.